Hayner Weiberkerb

Die Idee der Hayner Weiber, die Besucher der traditionellen Hayner Pfingstkerb am Untertor auch in die schöne Altstadt zu locken, wurde 1974 zum ersten Mal in die Tat umgesetzt.

Ermutigt durch den Erfolg feiern die Hayner Weiber seitdem alljährlich zu Pfingstsamstag und Pfingstsonntag am historischen Obertor die Weiberkerb.

Das kreative und hausgemachte kulinarische Angebot ist abwechselnd und vielseitig und findet Anklang bei Jung und Alt. Der große Zuspruch durch unsere Gäste gibt uns die Möglichkeit, mit den Erlösen kulturelle und soziale Projekte in der Region zu unterstützen.

Fällt 2020 wegen der Corona-Krise aus

 
Hayner Tanzkinder auf der Weiberkerb
 
Hier klicken, um die Fotogalerie anzusehen
Arbeitsgemeinschaft Hayner Weiber e.V. • Postfach 40 11 72 • 63276 Dreieich • info@haynerweiber.de